Lokales SEO ist für Unternehmen, die ausschließlich auf regionaler Ebene arbeiten, von entscheidender Bedeutung. Während sich das typische SEO mehr auf das Ranking auf die Suche im ganzen Land konzentriert, ist lokales SEO auf eine bestimmte Stadt oder einen Landkreis ausgelegt. Diese Strategie bringt Vorteile, da automatisch Leads aus der jeweiligen Region bei dir ankommen, anstatt aus dem ganzen Land.

Darüber hinaus sind laut einer Schätzung in einer ReviewTrackers‘ Studie 35 % des gesamten Suchverkehrs lokal begrenzt. Ohne lokales SEO könnte dein Unternehmen einen erheblichen Teil des Traffics verlieren.

Anmeldung bei Google MyBusiness

Die beste Möglichkeit um lokal ein besseres Ranking zu erhalten ist Google MyBusiness. Jeder Besitzer von einem Unternehmen kann kostenlos ein angezeigtes Unternehmen bei Google claimen, oder ein neues erstellen.

Dadurch wird das Unternehmen automatisch bei Google Maps hinzugefügt, in der Google Suche aufgenommen und sobald das Unternehmen bestätigt ist, wird es ebenfalls auf der rechten Seite direkt neben den Suchergebnissen angezeigt.

Wichtig ist dafür, dass die Informationen aktuell gehalten werden. Öffnungszeiten, Kontaktmöglichkeiten und viele weitere Details kann man direkt bei MyBusiness angeben, sodass Kunden einen direkten Weg von Google zum Unternehmen finden.

Bewertungen durch Kunden

Jeder hat die kleinen coolen Sterne schon einmal gesehen. Diese Sterne sollte sich auch dein Unternehmen holen, sofern möglich. Nach einem abgeschlossenen Auftrag oder einer Follow-Up E-Mail. Die Bewertungen stärken deine Position gegenüber deinen Kunden, strahlen professionalität aus und die Chance beim Google Snack-Pack in eine obere Position zu rutschen.

Eintragungen bei Gelbeseiten & Co.

Unternehmensregister sind eine der besten Möglichkeiten um Google ebenfalls zu zeigen, dass dein Unternehmen validiert und real ist. Wichtig ist das Daten wie die Addresse, Telefonnummer und weitere Kontaktmöglichkeiten übereinstimmen.

Content Optimierung

Während guter Content auf der Webseite heutzutage eines der wichtigsten Elemente ist, sollte man nicht vergessen, dass man für lokale Kunden optimiert. Die Kontaktdaten auf der Webseite sollten mit den Informationen bei MyBusiness und den Unternehmensregistern übereinstimmen. Zusätzlich sollte man schauen, dass man den Namen des jeweiligen Zielgebiets und das jeweilige Angebot/Produkt sowohl in den Titel, in der Description als auch in dem Content regelmäßig einbaut.

Hinterlassen Sie einen Kommentar